Dachausbau

Alle Artikel
https://images.prismic.io/lich-webpage/c223d022-5123-4590-8d0e-27a07b56db55_Lichtkuppeln+als+Dachfenster+Lo%CC%88sung.jpg?auto=compress,format&rect=0,84,2700,1350&w=1800&h=900

Lichtkuppeln als Dachfenster Lösung

Wer in einem Haus mit Flachdach oder einer geringen Dachneigung lebt, denkt im ersten Moment nicht unbedingt über Dachfenster nach. Doch wünschen Sie sich noch mehr Helligkeit in Ihrem Haus, müssen Sie nicht auf Dachfenster verzichten. Diese Dachfenster nennt man Lichtkuppel. Lichtkuppel sind eine tolle Lösung für Dachfenster auf Flachdächern und Dächern mit geringer Neigung.

Warum Lichtkuppeln?

Lichtkuppeln sind geeignete Dachfenster Lösungen, mit denen Sie für einen erhöhten Lichteinfall und eine schöne Helligkeit über Ihr Flachdach sorgen können. Lichtkuppeln sind Dachfenster, die meist aus Kunststoff bestehen und direkt in das Flachdach oder Dach mit geringer Neigung des Hauses integriert sind. Anders als die allgemein bekannte flache Form von Dachfenstern sind Lichtkuppeln meist gewölbt, woher sie auch ihren Namen Lichtkuppel haben. Nicht nur in Wohnhäusern mit Flachdächern sind Lichtkuppeln zu finden, sondern auch in industriellen Kalträumen. Diese Lichtkuppeln lassen sich meistens nicht öffnen. Warum Sie sich für eine Lichtkuppel auf Ihrem Flachdach oder Dach mit geringer Neigung entscheiden sollten, hat verschiedene Gründe. So können Sie durch eine Lichtkuppel Ihren Wohnraum belüften. Die meisten Lichtkuppeln sind elektrisch betrieben und so können sie diese Form der Dachfenster unkompliziert und schnell öffnen. Teilweise gibt es auch noch Lichtkuppeln, die manuell bedient werden. Da Sie an die hoch eingebauten Lichtkuppeln natürlich nicht ohne Probleme herankommen, werden nicht elektrisch betriebene Lichtkuppeln über Kurbeln bedient. Manuell zu bedienende Lichtkuppeln sind eine kostengünstigere Variante als Dachfenster im Vergleich zu elektrischen Lichtkuppeln. Neben dem erhöhten Lichteinfall und der Möglichkeit Frischluft in den Raum zu lassen, gibt es noch einen weiteren Grund, warum Lichtkuppeln für Flachdächer eine tolle Option sind. So hat der Schornsteinfeger einen einfachen Zugang zum Dach über die Lichtkuppel. Dafür gibt es Lichtkuppeln, die auch als Dachausstieg fungieren. Bei Ihrer Entscheidung für eine Lichtkuppel sollten Sie sich allerdings beraten lassen, da die Lichtkuppel zu den baulichen Voraussetzungen Ihres Dachs sowie Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen passen sollte.

Vorteile von Lichtkuppeln

Hat Ihr Dach eine geringe Neigung und sie haben Lichtkuppeln eingebaut, haben Sie den Vorteil, dass diese aufgrund ihrer Kuppelform gegen Schmutz und Regen weniger anfällig sind. Das liegt daran, dass sich das Wasser auf Lichtkuppeln nicht staut, sondern aufgrund der Kuppelform direkt an der Lichtkuppel hinabläuft. So sparen Sie sich zeitintensive und teilweise auch teure Reinigungsaktionen Ihrer Lichtkuppeln. Allerdings sollten Sie die Lichtkuppel von einem Dachfenster Experten einbauen lassen, da durch einen fachgerechten Einbau der Lichtkuppel garantiert ist, dass es nicht zu Schimmelbildung oder Wärmebrücken kommt. Weitere Vorteile sind, dass Sie durch den erhöhten Lichteinfall eher auf Deckenbeleuchtung verzichten können, wodurch Sie Energiekosten einsparen. Auch sorgt natürliches Licht durch Ihre Lichtkuppel für ein besseres Wohlbefinden.

Vorteile von Lichtkuppeln

Vorteile von Lichtkuppeln

Worauf sollten Sie bei Lichtkuppeln achten?

Wenn Sie bei Lichtkuppeln an ungeheizte Industrieräume denken, können wir Sie beruhigen. Es gibt zahlreiche Lichtkuppel Modelle, die sich speziell für beheizte Wohnräume eignen und mit denen Sie den vollen Komfort einer wohlig warmen Wohnung genießen. Somit sollten Sie gleich zu Beginn darauf achten, dass Sie sich für ein Lichtkuppel Modell entscheiden, das für Ihre Bedürfnisse geeignet ist. Achten Sie auch auf den Einfassrahmen Ihrer Lichtkuppel sowie den Aufsatzkranz der Lichtkuppel. Beide Elemente an Ihrer Lichtkuppel sollten sich durch eine hohe Verwindungssteifigkeit auszeichnen. Das bedeutet, dass Ihre Lichtkuppel großen Druck- und Zugkräften standhält. Zudem sollten Sie unbedingt darauf achten, dass alle Bestandteile Ihrer Lichtkuppel aus wärmedämmenden Materialien gefertigt sind. Einige Lichtkuppeln bestehen aus einschaligem Kunststoff, eine höhere Dämmleistung bieten hingegen mehrschalige Lichtkuppel Modelle. Ein sinnvoller Zusatz für Ihre Lichtkuppel könnten Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, abgekürzt RWA, sein. Einige Lichtkuppel Modelle weisen bereits eine integrierte RWA auf und sorgen so für mehr Sicherheit im Brandfall. Giftige Gase können durch die Lichtkuppel entweichen, wodurch die Fluchtwege dank der Lichtkuppel trotz Rauchentwicklung länger erkennbar bleiben.

Kosten für Lichtkuppeln

Die Lichtkuppel erhalten Sie ab 650 € von namhaften Dachfenster Herstellern. Entscheiden Sie sich gegen eine Lichtkuppel und für klassische Flachdachfenster für Ihr Flachdach oder Dach mit geringer Neigung, können Sie mit Mehrkosten von 300 € rechnen. Natürlich gibt es auch Lichtkuppeln, die sich in einem höheren Preissegment befinden. Meist sind das die Lichtkuppeln, die über Zusätze wie einen Dachausstieg, eine Mehrschaligkeit oder RWA verfügen. Schlussendlich sind Lichtkuppeln eine gute Option, wenn Sie auf die Kosten für Dachfenster achten möchten.

Die 2 Minuten Anfrage

Welche Eindeckung hat dein Dach?

Welche Eindeckung hat dein Dach?

Check Icon

Zahlung nach Montage

Check Icon

15 % BAFA Förderung

Check Icon

Zertifizierte Montage

4,88 /5

ProvenExpert Logo
ProvenExpert Logo

Unsere Kunden haben wir bereits von uns überzeugen können. Lesen Sie selbst, was diese über uns zu sagen haben oder lassen Sie sich einfach von unserer Kompetenz und Arbeitsweise beeindrucken.

Icon Rakete
Lichtwunder hat 4,89 von 5 Sternen 248 Bewertungen auf ProvenExpert.com