Sommer-Special: Gratis Verdunkelungsrollo oder Netzmarkise zu jedem Dachfenster. ✅ Jetzt Angebot sichern! ✅

Probleme & Hilfe

Alle Artikel
https://images.prismic.io/lich-webpage/8b4580df-65b8-41b3-aeee-749c48afea39_Dachfenster+richtig+entsorgen.jpeg?auto=compress,format&rect=0,103,1000,500&w=1800&h=900

Dachfenster richtig entsorgen

Sie möchten Ihre alten Dachfenster loswerden und wissen nicht richtig, wie Sie Dachfenster richtig entsorgen? Wird das Dachfenster am Stück richtig entsorgt? Oder müssen die Teile des Dachfensters separat voneinander entsorgt werden? In welchem Müll kann man Dachfenster richtig entsorgen?

Dachfenster richtig entsorgen - Das sollten Sie beachten

Es ist auf jeden Fall wichtig, dass Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen. Damit Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen, haben wir einige Hinweise für Sie, die Sie bei der Entsorgung Ihrer Dachfenster beachten sollten. Dachfenster können schädliche Substanzen enthalten, weshalb Sie Dachfenster nicht so einfach richtig entsorgen können. Wenn Sie Dachfenster richtig entsorgen möchten, ist es egal, ob in ganzen, auseinander genommenem oder kaputten Zustand, die Entsorgung der Dachfenster ist nicht so einfach, wie Sie das vielleicht denken. Bevor Sie Ihr Dachfenster im Sonder- oder Sperrmüll entsorgen, sollten Sie beachten, dass es nicht erlaubt ist, Ihre Dachfenster auf diese Weise zu entsorgen. Denn Dachfenster gehören weder in den Sondermüll noch in den Sperrmüll, wenn Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen möchten. Lediglich sogenannte "bewegliche Gegenstände" wie beispielsweise Matratzen, welche nicht in den Hausmüll gehören, wandern auf den Sperrmüll. Dachfenster zählen aber als Bauschrott, weil sie zum Haus gehören. Aus diesem Grund können Sie Dachfenster richtig entsorgen, wenn Sie wissen, wie Sie Bauschrott entsorgen können. Werfen Sie Ihre Holzdachfenster bitte auch nicht in den Kamin, da auch auf diese Weise schädliche Substanzen freigesetzt werden können.

Dachfenster richtig entsorgen - Diese Möglichkeiten haben Sie

Wenn Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen möchten, ist das nicht so einfach, wie Sie sich das zu Beginn vielleicht gedacht haben. Um Ihre Dachfenster richtig entsorgen zu können, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, die wir Ihnen aufzeigen.

Dachfenster richtig entsorgen durch einen Fachmann

Wenn Sie Ihre alten Dachfenster richtig entsorgen möchten, weil Sie gerade Ihre Dachfenster austauschen lassen, können Sie Ihre alten Dachfenster auch einfach von dem Fachmann entsorgen lassen, der Ihre neuen Dachfenster einbaut. Gegen eine Gebühr nehmen viele Dachbetriebe auch die alten Dachfenster mit. Fachmänner wissen auch genau, wie sie Dachfenster richtig entsorgen müssen. Lassen Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen, indem Sie diese einem Fachmann mitgeben, können Sie selbst nichts falsch machen und haben keinen Aufwand.

Dachfenster richtig entsorgen auf dem Recycling- oder Wertstoffhof

Je nachdem, wie Sie Ihr Dachfenster richtig entsorgen möchten, stehen Ihnen in Eigenregie verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, so auch die Dachfensterentsorgung auf einem Recyclinghof oder Wertstoffhof. Dabei müssen Sie beachten, dass Sie Dachfenster richtig entsorgen, wenn Sie diese auf den Recycling- oder Wertstoffhof bringen, dass diese meist aber keine große Anzahl an Dachfenstern annehmen. Oft ist es kostenlos, wenn Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen, indem Sie diese auf den Recyclinghof oder Wertstoffhof bringen. Je nach Standort können aber auch Kosten für die Entsorgung Ihrer Dachfenster auf dem Recycling- oder Wertstoffhof entstehen. Informieren Sie sich am besten vorab bei Ihrem Recycling- oder Wertstoffhof, ob Sie das Dachfenster richtig entsorgen, wenn Sie es vor der Entsorgung zerlegen oder die einzelnen Materialien trennen müssen. Hier gibt es Unterschiede zwischen einzelnen Recycling- und Wertstoffhöfen.

Dachfenster richtig entsorgen mittels Baustellen-Container

Haben Sie eine Vielzahl an Dachfenstern und möchten die Dachfenster richtig entsorgen, eignen sich meist eher Baustellen-Container. Baustellen-Container können Sie von diversen Anbietern anfordern, wenn Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen möchten. Baustellen-Container eignen sich allerdings nur für die richtige Entsorgung von Aluminium- und Kunststoff Dachfenstern, allerdings nicht, wenn Sie Ihre Holzdachfenster richtig entsorgen möchten. Holzdachfenster lassen sich über einen Altholz-Container richtig entsorgen. Fragen Sie allerdings vorher bei Ihrem Containerdienst nach, ob Sie das gesamte, also unterlegte Holzdachfenster richtig entsorgen können, oder ob Sie etwas beachten müssen. Manchmal darf nur das Holz, also der Rahmen des Dachfensters, entsorgt werden, nicht aber das Glas. Möchten Sie Ihr Dachfenster richtig entsorgen und Ihr Containerdienst bittet Sie um die separate Entsorgung des Glases, müssen Sie dieses vorher entfernen und in einem Glascontainer entsorgen.

BAFA Zuschuss Rechner

Wie hoch sind die
Investitionskosten?

(min. 2400 €, max. 50.000 €)


Um welchen Gebäudetyp
handelt es sich?


Ist ein Energieberater
vorhanden?

Checkmark Icon

(Wird von Lichtwunder gestellt)


Dein Zuschuss

1275,00 €*

Dachfenster richtig entsorgen - Die Kosten

Die Kosten, wenn Sie Ihr Dachfenster richtig entsorgen möchten, hängen maßgeblich davon ab, wie viel Arbeitsaufwand Sie selbst an den Tag legen möchten und wie viel Sie investieren möchten. Die für Sie einfachste und bequemste Lösung, wenn Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen möchten, ist die Entsorgung durch den Fachmann. Bei dieser Art der Entsorgung Ihrer Dachfenster fallen Kosten im Bereich von 15 bis 40 Euro an. Die Kosten sind meist abhängig von der Größe und der Flügelanzahl der zu entsorgenden Dachfenster. Möchten Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen, indem Sie diese auf den Recycling- oder Wertstoffhof bringen, kostet Sie die Entsorgung der Dachfenster bis zu 20 Euro. Je nach Standort des Recycling- oder Wertstoffhofs kann es sein, dass Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen können und keine Kosten für den Recyclinghof oder Werkstoffhof anfallen. Wollen Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen und nutzen hierfür einen Container, kommen pro Tonne zwischen 140 und 200 Euro auf Sie zu. Zudem fallen noch zwischen 70 und 100 Euro pro Woche für die Miete und den Transport des Containers an. Haben Sie viele Dachfenster zu entsorgen, ist die bequemste Lösung, die über den Fachmann. Fachmänner können Ihre Dachfenster richtig entsorgen und Sie haben keinen Aufwand mit der Entsorgung Ihrer Dachfenster. Je nach Recycling- oder Wertstoffhof beziehungsweise Container, müssen Sie das Dachfenster selbst ausbauen und eventuell sogar zerlegen, um das Dachfenster richtig zu entsorgen. Hier ist Vorsicht geboten, weil Sie sich an dem Glas des Dachfensters sehr schnell verletzen können. Möchten Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen, haben Sie also viele verschiedene Möglichkeiten und auch die Kosten variieren.

Dachfenster richtig entsorgen - Wie nachhaltig ist die Entsorgung von Dachfenstern?

Wenn Sie sich fragen, was mit Ihren Dachfenstern passiert, nachdem Sie die Dachfenster richtig entsorgen und wie nachhaltig die Entsorgung ist, kann generell gesagt werden, dass entsorgte Dachfenster innerhalb des geschlossenen Wertstoffkreislaufes verwertet werden. Somit werden wiederverwertbare Einzelteile aufbereitet und wiederverwertet. Damit ist es ziemlich nachhaltig, allerdings nur, wenn Sie Ihre Dachfenster richtig entsorgen. Kunststoff-Dachfenster werden recycelt, indem die Kunststoffrahmen und der PVC-Dachfensterrahmen meist vom Hersteller zurückgenommen werden und dann dort wiederverwertet werden. Das entstehende Kunststoffgranulat wird meist für andere Produkte verwendet. Aber auch die Nachhaltigkeit bei Holzdachfenstern ist gegeben. Entsorgte Holzdachfenster werden in vielen Holzkraftwerken als Brennholz verwendet oder aber zu Spanplatten verarbeitet. Wofür das Holz schlussendlich verwendet wird, hängt ganz davon ab, wie das Holz behandelt wurde. Das Metall und die Dachfensterbeschläge der entsorgten Dachfenster werden gereinigt und dann geschmolzen, um diese für weitere Produkte zu verwenden. Das Glas der Dachfenster wird ebenfalls wiederverwendet, entweder im Rahmen von der Herstellung diverser Flaschen oder gar als Dämmwolle. Somit ist der Prozess der Dachfensterentsorgung relativ nachhaltig.

Die 2 Minuten Anfrage

Welche Eindeckung hat dein Dach?

Welche Eindeckung hat dein Dach?

Check Icon

Zahlung nach Montage

Check Icon

15 % BAFA Förderung

Check Icon

Zertifizierte Montage

4,88 /5

ProvenExpert Logo
ProvenExpert Logo

Unsere Kunden haben wir bereits von uns überzeugen können. Lesen Sie selbst, was diese über uns zu sagen haben oder lassen Sie sich einfach von unserer Kompetenz und Arbeitsweise beeindrucken.

Icon Rakete