Schüco Fenster einstellen

Dachfenster Check

Lichtwunder Team

Experte für Dachfenster

Materialien verziehen sich durch Temperaturschwankungen und mechanische Belastung. Deshalb können selbst die besten Fenster irgendwann Probleme machen. In diesem Artikel erklären wir, wie Sie Ihre Schüco Fenster einstellen.

Wann muss ein Fenster eingestellt werden?

Wenn sich das Fenster problemlos öffnen und schließen lässt und vollkommen dicht ist, lässt man die Einstellmöglichkeiten am besten in Ruhe. Ob das Schüco Fenster eingestellt werden muss, lässt sich an diesen Anzeichen erkennen: 

  • Der Fensterflügel hängt schief.

  • Der Fensterflügel schleift beim Öffnen und Schließen am Rahmen.

  • Das Fenster klemmt.

  • Das Fenster schließt nicht richtig.

  • Das Fenster ist undicht. 


Beim fünften Punkt ist wichtig festzustellen, woher die Undichtigkeit kommt und ob es sich tatsächlich um eine Undichtigkeit handelt. Die Fenster sind immer kälter als der Rest der Wand, wodurch sich die Raumluft in Fensternähe abkühlt. Da warme Luft aufsteigt und kalte Luft abfällt, kann bei starken Temperaturunterschieden zwischen Drinnen und Draußen ein Gefühl von Zug am Fenster entstehen, obwohl das Fenster dicht ist. 

Leicht zu erkennen sind undichte Fenster daran, dass mehr Straßenlärm eindringt. Auch mit einer kleinen Kerze, einem Feuerzeug oder einer Feder kann der Rahmen auf undichte Stellen kontrolliert werden. Dazu geht man mit dem jeweiligen Gegenstand langsam den Rahmen entlang. Gibt es eine undichte Stelle, flackert die Flamme oder die Feder weht im Zug. Die Undichtigkeit kann an einer alten und porösen Dichtung liegen. Kann man mit bloßem Auge Schäden an der Dichtung erkennen, sollte man sie austauschen. Sieht die Dichtung in Ordnung aus, kann ein Einstellen des Fensters in der Regel helfen.

Wie kann man ein Schüco Fenster einstellen?

Beim Einstellen der Schüco Fenster gibt es vier grundlegende Möglichkeiten, das Fenster zu justieren. Dazu brauchen Sie einige kleine Inbusschlüssel (in der Regel 4mm und 2,5mm) sowie einen Schraubenzieher. 


Höhenverstellung

Die Höhe lässt sich beim Schüco Fenster und auch bei vielen anderen Fenstern mit einer Stellschraube am Flügellager einstellen. Das Flügellager befindet sich auf der Scharnierseite des Fensters in der unteren Ecke und ist am Flügel befestigt. Damit kann das Schüco Fenster bis zu drei Millimeter weiter nach unten oder oben gestellt werden. Die Einstellschraube ist häufig mit einer kleinen Plastikkappe abgedeckt, die sich mit einem Cuttermesser, einem Schlitzschraubendreher oder sogar einem Buttermesser einfach abhebeln lässt. 


Seitenverstellung

Direkt unter dem Flügellager an der unteren Ecke befindet sich ein Ecklager, das am Rahmen befestigt ist, mit einer Stellschraube, die zur Seitenverstellung um bis zu zwei Millimeter nach rechts oder links verwendet werden kann.


Anpressdruck

Der Anpressdruck beschreibt den Druck zwischen Fensterscheibe und -rahmen. Ist der Druck zu gering, ist das Fenster undicht und das Fenster schließt nicht richtig. Auch bei zu hohem Anpressdruck schließt das Fenster schlecht. Um den Anpressdruck zu erhöhen, wird der Rollzapfen auf der Griffseite des Fensters gegen den Uhrzeigersinn gedreht. Der Anpressdruck kann bei einigen Fenstern auch auf der Seite der Scharniere verändert werden. Die entsprechende Stellschraube befindet sich ebenfalls am Ecklager, ist aber schlechter zugänglich.


Scherenanzug

Der Scherenanzug befindet sich beim Schüco Fenster auf der Scharnierseite des Fensterflügels in der oberen Ecke. Er ist von 18 auf 28 mm in der Höhe einstellbar, in dem man die Einstellraste hochzieht und nach links oder rechts dreht.

Schüco Fenster einstellen: So geht’s

Die allgemeinen Gründe, das Schüco Fenster einzustellen, haben wir oben genannt. Hier folgt die Erklärung, welche Einstellungen in den verschiedenen Situationen helfen. 


Der Fensterflügel hängt schief

Wenn der Fensterflügel schief hängt, lösen Sie das am einfachsten mit den Stellschrauben am Ecklager. Oft reicht es, den Flügel mit der entsprechenden Schraube ein wenig nach rechts oder links zu stellen. Manchmal muss es mit der Schraube im Flügellager zusätzlich ein wenig angehoben werden. Verstellen Sie das Fenster immer nur minimal und überprüfen Sie mit einer Wasserwaage, wie sich die Flügelposition verändert. Nach der Verstellung überprüfen Sie, ob sich das Fenster in allen Positionen ganz öffnen und schließen lässt. Beim Einstellen des Fensterflügels sollten Sie das Fenster auch nacheinander um 30 Grad, 60 Grad und 90 Grad öffnen: Wenn es in keiner Position von allein auf- oder zufällt, ist es richtig eingestellt. 


Fensterflügel streift am Rahmen, schließt nicht richtig oder klemmt beim Öffnen

Bei all diesen drei Dingen stecken in der Regel das Ecklager und der Scherenanzug dahinter. Mit der Zeit verzieht sich das Fenster, sodass es plötzlich schleift, sich nur noch mit einem Ruck öffnen lässt oder sich nicht mehr richtig schließt. Streift der Fensterflügel seitlich am Rahmen, kann dies durch ein Heben des Fensters am oberen Scherenanzug und ein Senken des Fensters am unteren Ecklager korrigiert werden. Dadurch wird der Flügel insgesamt näher zu den Scharnieren gebracht. Auch die anderen Probleme können durch eine Justierung an Scheren- und Ecklager korrigiert werden. Normalerweise bekommt man durch Ausprobieren ein Gefühl dafür, in welche Richtung sich das Fenster bewegt. Wichtig ist, nie zu viel auf einmal zu verstellen, sondern nach jeder kleinen Justierung zu überprüfen, ob das Problem besser wird oder ob es nun an anderer Stelle klemmt. 


Das Fenster ist undicht

Ist das Fenster undicht, obwohl es richtig schließt, ist es Zeit, die Dichtungen zu erneuern oder, wenn die Dichtungen noch in gutem, elastischen Zustand sind, den Anpressdruck zu erhöhen. Dazu öffnen sie das Fenster und finden am seitlichen Rand einen Rollzapfen, den sie eine Position gegen den Uhrzeigersinn drehen. Wenn mehrere Rollzapfen vorhanden sind, verstellen Sie zunächst nur einen und überprüfen, ob das Fenster bereits dicht ist und ob es noch richtig schließt. Werden alle auf einmal verstellt, klemmt das Fenster häufig. Ob der Anpressdruck zu gering ist, erkennen Sie leicht, indem sie ein dünnes Blatt Papier oder Folie zwischen Fensterscheibe und Rahmen schieben. Bei richtigem Anpressdruck sollte dies nicht möglich sein.


Einige Menschen erhöhen im Winter den Anpressdruck, um die Scheiben luftdichter zu machen und in diesem sogenannten “Wintermodus” Heizkosten zu sparen. Das ist aber wenig sinnvoll, da moderne Fenster ohnehin luftdicht sind. Der Anpressdruck muss nur dann verstellt werden, wenn die Dichtungen nachgeben. Es lohnt sich aber, vor der kalten Jahreszeit zu überprüfen, ob alle Scheibendichtungen noch ihren Dienst tun.

Die 2 Minuten Anfrage

Wie viele Fenster sollen ausgetauscht werden?

Schüco Fenster

Fenster

Schüco Fenster

Fenster durchfluten unseren Wohnraum nicht nur mit Tageslicht, sondern gewähren uns auch einen Ausblick. So auch Schüco Fenster. Doch was genau macht die Schüco Fenster so besonders?

Einstellen von Velux Dachfenstern

Tipps & Tricks

Einstellen von Velux Dachfenstern

Das Einstellen von Velux Dachfenstern ist häufig ganz einfach, indem Sie verschiedene Elemente anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Velux Dachfenster einstellen.

Einstellen von Roto Dachfenstern

Probleme & Hilfe

Einstellen von Roto Dachfenstern

Oft können Probleme an Roto Dachfenstern durch Einstellen verschiedener Elemente schnell gelöst werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Roto Dachfenster richtig einstellen.

Dachfenstermarken im Überblick

Probleme & Hilfe

Welche Dachfenstermarken gibt es?

Planen Sie den Einbau oder Austausch von Dachfenstern und stehen vor der Entscheidung für welche Dachfenstermarke Sie sich entscheiden? Wir stellen Ihnen die Markenführer vor.

Zertifizierter Dachfenstertausch

Wie viele Fenster sollen ausgetauscht werden?

Check Icon

Zahlung nach Montage

Check Icon

15 % BAFA Förderung

Check Icon

Zertifizierte Montage

4,95 /5

ProvenExpert Logo
ProvenExpert LogoGerman Customer Award 2023 Logo

Unsere Kunden haben wir bereits von uns überzeugen können. Lesen Sie selbst, was diese über uns zu sagen haben oder lassen Sie sich einfach von unserer Kompetenz und Arbeitsweise beeindrucken.

Icon Rakete
Telefon Icon0800 / 710 10 10

Zertifizierter Dachfenstertausch

Angebot sichern
Lichtwunder hat 4,87 von 5 Sternen 376 Bewertungen auf ProvenExpert.com