Tipps & Tricks

Alle Artikel
https://images.prismic.io/lich-webpage/12db6b59-51cc-4075-b4dd-d5177473b97a_Kratzer+im+Fensterglas+-+Was+tun.jpg?auto=compress,format&rect=0,134,1603,802&w=1800&h=900

Kratzer im Fensterglas - Was tun?

Dachfenster Check

Lichtwunder Team

Experte für Dachfenster

Haben Sie Kratzer im Fensterglas? Verschiedene Möglichkeiten, wie Sie diese entfernen können und worauf zu achten ist, erläutert Ihnen unser Beitrag.

Vorbereitung des Fensterglases

Ein Kratzer im Fensterglas fällt besonders dann auf, wenn Sie das Fenster frisch geputzt haben und Licht durch das Fenster fällt. Dieser Kratzer kann ganz schön stören, ist aber kein Grund zum Verzweifeln! Es gibt einige effektive Tricks, die Ihnen dabei helfen, die Kratzer wieder loszuwerden.

Bevor Sie Ihren Kratzer vom Fensterglas beseitigen, sollten Sie darauf achten, dass das Fensterglas im Vorfeld gründlich gereinigt wurde, entfernen Sie alle Schmutzpartikel, um eine bessere Sicht auf den Kratzer zu erhalten.

Sie sind sich unsicher, ob eine unserer Methoden Ihnen bei Ihrem Kratzerproblem hilft? Testen Sie die Methode zuvor doch einfach an einem alten Fenster oder einem bereits ausgetauschten Fenster.

Die richtige Pflege ist auch bei der Fensterreinigung das A und O. Wenn Sie einen Kratzer im Fensterglas beseitigen möchten, dann sollten Sie zuvor unbedingt die Fensterscheibe reinigen, um zu vermeiden, dass noch mehr Kratzer ins Glas kommen. Aus diesem Grund sollten keine Schmutzpartikel oder Fettrückstände zurückbleiben.


Wir haben für Sie einige Tipps zusammengestellt, die Sie dringend beachten sollten, um zusätzliche Kratzer im Fensterglas zu vermeiden.

  • Ringe an den Händen

  • Fensterabzieher aus Metall

  • Sehen Sie davon ab, bei der Reinigung zu viel Druck auf das Glas auszuüben

  • Reinigungsmittel mit scheuernden Partikeln wie beispielsweise Scheuermilch

  • Chemische Reinigungsmittel

  • Sehen Sie davon ab, für die Reinigung grobe Putzlappen oder Stahlschwämme zu verwenden


Für eine optimale Reinigung sollten Sie ein Baumwolltuch oder ein Mikrofasertuch nehmen. Als Reinigungslösung empfiehlt sich Wasser mit etwas Spülmittel oder Fensterreiniger. Mit dieser Methode vermeiden Sie es, zusätzliche und unnötige Kratzer in Ihr Fensterglas zu machen.

Hausmittel gegen Kratzer im Fensterglas

Sie möchten leichte Kratzer im Fensterglas entfernen? Dann können Sie verschiedene Hausmittel ausprobieren. Wir haben für Sie die besten Hausmittel zusammengestellt.

Ein Überblick:

  • Zahnpasta: Bei dieser Methode benötigen Sie weiße Zahnpasta ohne Gel und Scheuerkügelchen. Mithilfe eines Mikrofasertuchs tupfen Sie eine kleine Zahnpastamenge auf den Kratzer im Fensterglas und polieren diese Stelle für 30 Sekunden mit kleinen, kreisenden Bewegungen. Anschließend wischen Sie das Fensterglas mit einem sauberen Tuch und etwas Wasser ab. Diese Methode kann bei Bedarf wiederholt werden.

  • Natron oder Backpulver:  Bei dieser Methode müssen Sie 1 EL Natron und 1 EL Wasser oder alternativ 2 EL Backpulver und 1 EL Wasser in einer Schüssel auflösen. Rühren Sie die Flüssigkeit so lange, bis die Klümpchen verschwunden sind. Danach können Sie mit einem Mikrofasertuch in den Brei tupfen und den Kratzer polieren. Bearbeiten Sie den Kratzer im Fensterglas circa 30 Sekunden mit der Masse. Anschließend wischen Sie das Fensterglas mit einem sauberen Tuch und etwas Wasser ab.

  • Ammoniak: Bei dieser Methoden benötigen Sie Gummihandschuhe, 15 ml Ammoniak und 750 ml Wasser. Mischen Sie die Flüssigkeit in einem Eimer oder in einer Schüssel an, danach tauchen Sie ein Mikrofasertuch in die Lösung und polieren die Kratzer im Fensterglas. Die Stelle sollte maximal 30 Sekunden lang poliert werden. Reinigen Sie die bearbeitete Stelle mit einem sauberen Tuch und Wasser. Diese Methode kann bei Bedarf wiederholt werden.

Professionelle Mittel gegen Kratzer im Fensterglas 

Wenn Sie Ihre Kratzer im Fensterglas reinigen, dann sollten Sie darauf achten, dass Hausmittel nicht unbedingt die beste Lösung für Ihr Glas sind. Ihre Polierversuche können nämlich wirkungslos bleiben oder sie führen zu mehr Kratzern und matten Stellen.

Aus diesem Grund: Vergessen Sie nicht, Ihre Poliermethode zuvor an einem Stück alten Fensterglas zu testen!

Wenn Sie professionelle Mittel gegen Kratzer im Fensterglas einsetzten möchten, können Sie spezielle Glaspolitur kaufen, diese ist bereits ab 12 Euro erhältlich. Mit einer Glaspolitur können Sie feine Kratzer ausbessern.

Glaspolitur hilft nicht nur um Kratzer zu beseitigen, sie hilft auch gegen eingetrübte oder matte Glasflächen.


Wir haben für Sie eine Polituranleitung zusammengestellt:

  1. Bevor Sie mit der Politur beginnen, müssen Sie die Glasscheibe gründlich von Staub, Fett und Schmutzpartikeln reinigen. Hierfür können Sie etwas lauwarmes Wasser mit Spülmittel, Glasreiniger, Zitronensaft oder Essig mischen. Ihr Reinigungslappen sollte unbedingt sauber und weich sein. Denn oftmals sind Schmutzpartikel und raue Lappen ursächlich für Kratzer in der Fensterscheibe.
  2. Je nach Glaspolitur sollten Sie auf die Herstellerangaben achten und diese befolgen. Normalerweise müssen Sie Flüssigpolitur gut schütteln und Pulverpolitur sollten Sie mit Wasser zu einer Paste verrühren.
  3. Achten Sie beim Auftragen des Produkts auf die Gebrauchsanweisung, denn je nachdem müssen Sie die Politur in kreisenden Bewegungen auftragen mit beispielsweise einem Polierfilz oder maschinell mit einer Poliermaschine. Wenn Sie eine Poliermaschine verwenden, dann achten Sie darauf, dass Sie das passende Filzpad verwenden und die richtige Umdrehung pro Minute.
  4. Nachdem Sie die Fensterscheibe poliert haben, können Sie die verriebene Glaspolitur mit einem feuchten und sauberen Lappen entfernen.
  5. Reinigen Sie Ihre Fensterscheibe vollständig mit etwas lauwarmen Wasser und Spülmittel.


Wenn Ihre Kratzer im Fensterglas nicht oberflächlich, sondern tiefer sind, dann spüren Sie das, wenn Sie mit Ihrem Fingernagel über die Stelle fahren und der Nagel hängen bleibt. Ist das der Fall, dann bietet es sich an, einen Fachmann zu konsultieren. Ein Fensterprofi kann Sie nicht nur fachkundig beraten, er kann auch den Schaden besser beurteilen und Ihnen wertvolle Tipps geben.

Die 2 Minuten Anfrage

Wie viele Fenster sollen ausgetauscht werden?

Zahnpasta und Cola zum Fenster putzen

Tipps & Tricks

Zahnpasta und Cola zum Fenster putzen

Haben Sie auch schon einmal davon gehört, dass sich Zahnpasta und Cola gut zum Fenster reinigen eignen? Ob Zahnpasta und Cola wirklich zum Fenster putzen geeignet sind, klären wir in unserem Artikel.

Keller-Fenster

Fenster

Keller-Fenster

Den Keller Ihrer Immobilie können Sie vielseitig nutzen, wobei gerade bei der Nutzung als Wohnraum ein Keller-Fenster eine große Rolle spielt. Alles zu Möglichkeiten, Materialien und Kosten der Keller-Fenster erfahren Sie hier.

Dachfenster

Dachausbau

Dachfenster – Alles rund um das Thema

Als zertifizierter Dachfenster Austauschpartner von diversen Dachfenster-Marken, kennen wir uns besonders gut mit dem Thema Dachfenster aus. Egal, ob es um den Austausch von Dachfenstern, den Vorteilen von Dachfenstern oder um die diversen Dachfenster Marken geht.

Velux Fenster

Dachausbau

Velux Fenster: Licht und Design

Der namhafte Hersteller Velux ist besonders für seine Velux Fenster bekannt. Velux Fenster sind die Spitzenreiter, wenn es um die Verbreitung der Dachfenster geht. Doch was steckt eigentlich hinter Velux Fenstern?

Zertifizierter Dachfenstertausch

Wie viele Fenster sollen ausgetauscht werden?

Check Icon

Zahlung nach Montage

Check Icon

15 % BAFA Förderung

Check Icon

Zertifizierte Montage

4,95 /5

ProvenExpert Logo
ProvenExpert LogoGerman Customer Award 2023 Logo

Unsere Kunden haben wir bereits von uns überzeugen können. Lesen Sie selbst, was diese über uns zu sagen haben oder lassen Sie sich einfach von unserer Kompetenz und Arbeitsweise beeindrucken.

Icon Rakete
Telefon Icon0800 / 710 10 10

Zertifizierter Dachfenstertausch

Angebot sichern
Lichtwunder hat 4,85 von 5 Sternen 350 Bewertungen auf ProvenExpert.com