Tipps & Tricks

Alle Artikel
https://images.prismic.io/lich-webpage/8b1d3e31-7cd3-4e02-a51e-721c4811bb9d_Vitamin+D+und+Licht.jpg?auto=compress,format&rect=0,46,1466,733&w=1800&h=900

Vitamin D und Licht

Dachfenster Check

Lichtwunder Team

Experte für Dachfenster

Vitamin D durch das Fenster tanken? Klingt zu gut, um wahr zu sein. Licht ist gut und unverzichtbar für die Gesundheit. Wie Vitamin D auf den Körper wirkt und ob einfallendes Licht durch das Fenster reicht, erfahren Sie hier.

Was ist Vitamin D?

Vitamin D zählt zu den fettlöslichen Vitaminen und wird nur zu geringen Mengen über die Nahrung aufgenommen. Der Körper kann Vitamin D nur bilden, wenn aktiv Licht aufgenommen wird. Unsere Haut bildet Vitamin D, wenn sie UVB-Strahlung abbekommt. Wenn man Vitamin D physiologisch betrachtet, dann kommt man zu dem Schluss, dass es eigentlich kein Vitamin ist, sondern die Vorstufe eines Hormons (Calcitriol). Im Körper wird aus der UVB-Strahlung das Provitamin D3 gebildet, das in der Leber und in den Nieren zu Vitamin D umgewandelt wird. Im Körper spielt Vitamin D eine entscheidende Rolle bei der Regelung des Kalzium- und Phosphathaushalts, somit ist Vitamin D unter anderem auch für den Knochenaufbau verantwortlich. Vitamin D soll das Immunsystem stärken, sowohl bei der Abwehr von Krankheitserregern als auch bei der Hemmung von überschüssigen Immunreaktionen wie beispielsweise bei Autoimmunerkranken (Typ-1-Diabetes, Multipler Sklerose oder Hashimoto). Neben positiven Wirkungen auf das Herz-Kreislaufsystem wirkt sich Vitamin D auch positiv auf die Psyche aus. 

Welche Rolle spielt Licht?

Tages- und Sonnenlicht machen wach, sie motivieren uns am Morgen aufzustehen und stärken unsere Produktivität. Tageslicht ist sehr wichtig für die Produktion des Glückshormons Serotonin, die Strahlen der Sonne sind kostenlose Muntermacher, die uns fit und leistungsfähiger machen. Licht taktet auch unsere innere Uhr. Tageslicht hemmt indirekt die Produktion des Schlafhormons Melatonin, dieses Hormon wird nur bei Dunkelheit ins Blut abgegeben und versetzt den Körper in den Schlafmodus. Das Licht ist auch der Grund, weshalb wir uns im Sommer oft besser fühlen, während wir im Winter oft das Gefühl haben, dass es gar nicht hell wird und wir dauernd müde sind. Das liegt am Blauanteil von Licht, dieses Licht macht wach, es macht uns fit und reduziert die Melatonin-Ausschüttung. UV-Licht hingegen regt die Produktion von Vitamin D an, das den Knochenstoffwechsel fördert, unser Immunsystem stärkt und für die Produktion von Hormonen wie Serotonin verantwortlich ist. Licht hat verschiedene Funktionen, die alle samt essenzielle für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit sind. 

Was passiert bei einem Vitamin-D-Defizit?

Licht beeinflusst unsere Vitaminbildung, den Tag-Nacht-Rhythmus und wichtige Hormone. Ein Lichtmangel kann somit fatale Folgen für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit haben. Die Anzeichen für Lichtmangelerscheinungen können vielfältig sein, sie werden oft auch Winterdepression genannt. Mögliche Symptome hierfür können unter anderem Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Konzentrationsprobleme, Infektanfälligkeit, Müdigkeit und Antriebslosigkeit sein. Ein Lichtmangel führt zu einer Störung des Hormonhaushalts, zu wenig Licht signalisiert dem Körper mehr Melatonin zu produzieren, das macht uns müde. Kommt es zu einem Mangel an Licht, dann kann der Körper auch kein Vitamin D produzieren. Ein Mangel an Vitamin D kann schlimme Folgen haben. Bei Säuglingen und Kleinkindern führt ein Vitamin-D-Mangel zu Rachitis und bei Erwachsenen zu einem erhöhten Risiko, an Osteoporose zu erkranken. Ein zu niedriger Vitamin D-Spiegel soll laut neusten Untersuchungen auch das Risiko erhöhen, an einigen Krebsarten, Diabtes-Typ-1 und Herz-Kreislauferkrankungen zu erkranken. 

Vitamin D durch das Fenster tanken?

Vitamin D durch das Fenster tanken?

Vitamin D durch das Fenster tanken?

Vitamin D kann nicht durch eine Fensterscheibe gebildet werden. Fenster und Autoscheiben filtern die UVB-Strahlen, die für die Bildung von Vitamin D verantwortlich sind. Die sogenannten UVB-Strahlen sind auch die Ursache dafür, dass die Haut im Sommer braun wird. Somit kann man hinter Fensterscheiben weder Vitamin D tanken noch braun werden. Während Fenster UVB-Strahlen filtern, werden UVA-Strahlen durchgelassen. Eine übermäßige UVA-Strahlung kann Ihr Hautbild verändern und sogar zu Hautkrebs führen. 

Tipps für mehr Vitamin D im Alltag


  • Wenn Sie auf einen ausgewogenen Vitamin-D-Haushalt achten möchten, dann versuchen Sie Ihre Mittagspause im Freien zu verbringen, Sie können einen Spaziergang machen oder einen Kaffee auf einer Parkbank trinken. Schon ein kleiner Aufenthalt von 15 bis 30 Minuten an der frischen Luft kann helfen, um die Vitamin-D-Bildung zu verbessern. Achten Sie gerade im Sommer darauf, genügend Vitamin D zu tanken, denn das kann im Körper gespeichert werden. Es reicht schon, wenn Sie Ihre Arme und Beine für 15 Minuten ins Tageslicht halten. Denken Sie im Sommer bei praller Sonne an die Sonnenbrandgefahr und schützen Sie sich gegeben Falls mit Sonnencreme, Kleidung oder einem Sonnenhut. Allerdings sollten Sie berücksichtigen, dass ein Sonnenschutz die Aufnahme von UVB-Strahlung verhindert. 

  • Wenn Sie auf mehr Vitamin D in Ihrer Ernährung achten möchten, dann können Sie diese Lebensmittel, die besonders reich an Vitamin D sind, zu sich nehmen: Fisch (Lachs, Hering oder Makrele), Milchprodukte und Eier, Champignons und Steinpilze. Der Gesamtbedarf an Vitamin D kann durch die Ernährung allein jedoch nicht abgedeckt werden. 

  • Vitamin D und Licht wirken sich positiv auf die Gesundheit und Psyche aus. Wenn Sie die Möglichkeit haben, in Ihren eigenen vier Wänden ein Dachfenster anzubringen oder einen zusätzlichen Dachbalkon zu bauen, dann können Sie Ihre Lebens- und Arbeitsräume nicht nur mit viel Tageslicht durchfluten lassen, sondern auch viel Vitamin D tanken. Denn obwohl UVB-Strahlung vom Fenster gefiltert wird, ist Tageslicht durchaus förderlich für Gesundheit, Konzentration und Wohlbefinden. 

Die 2 Minuten Dachfenster-Anfrage

Welche Dachfenster sind aktuell verbaut?

Velux Sonnenschutz

Tipps & Tricks

Velux Sonnenschutz

Neben dem Velux Sonnenschutz, welcher von innen an Ihr Dachfenster montiert wird, können Sie auch den Velux Sonnenschutz von außen an Ihr Dachfenster anbringen lassen. Welche Velux Sonnenschutz Produkte es genau gibt haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Dachboden Hitze Tipps

Tipps & Tricks

Dachboden Hitze Tipps

Besonders im Sommer macht sich die Hitze auf dem Dachboden bemerkbar. Meist steigt die Hitze auf dem Dachboden so an, dass sich diese kaum aushalten lässt. Doch was tun gegen Dachboden Hitze?

Zimmerpflanzen trotz wenig Licht

Tipps & Tricks

Zimmerpflanzen trotz wenig Licht

Licht ist für Zimmerpflanzen essenziell. Doch was tun bei Zimmerpflanzen mit wenig Lichteinfall? Die verschiedenen Lösungsmöglichkeiten und weitere Informationen rund um das Thema erfahren Sie bei uns.

Maximale Helligkeit durch Dachfenster

Tipps & Tricks

Maximale Helligkeit durch Dachfenster

Tageslicht wirkt sich positiv auf uns und unseren Organismus aus, weswegen wir Ihnen zeigen, was Sie bei der Planung Ihrer Dachfenster beachten sollten, um maximale Helligkeit durch Dachfenster zu erzielen.

Zertifizierter Dachfenstertausch

Welche Dachfenster sind aktuell verbaut?

Check Icon

Zahlung nach Montage

Check Icon

15 % BAFA Förderung

Check Icon

Zertifizierte Montage

4,95 /5

ProvenExpert Logo
ProvenExpert LogoGerman Customer Award 2023 Logo

Unsere Kunden haben wir bereits von uns überzeugen können. Lesen Sie selbst, was diese über uns zu sagen haben oder lassen Sie sich einfach von unserer Kompetenz und Arbeitsweise beeindrucken.

Icon Rakete
Telefon Icon0800 / 710 10 10

Zertifizierter Dachfenstertausch

Angebot sichern
Lichtwunder hat 4,87 von 5 Sternen 372 Bewertungen auf ProvenExpert.com