Haustür

Alle Artikel
https://images.prismic.io/lich-webpage/618e1464-a7f1-4ffc-a380-1ebb70a36f87_Mu%CC%88ckenschutz+fu%CC%88r+Haustu%CC%88ren.jpg?auto=compress,format&rect=0,99,1181,591&w=1800&h=900

Mückenschutz für Haustüren

Damit Sie auch das ganze Jahr über von lästigen Insekten und Mücken geschützt sind, können Sie nicht nur ein Fliegengitter an Ihre Fenster anbringen, sondern auch einen Mückenschutz für Haustüren erwerben. Welche Varianten es gibt, was Sie alles bei dem Mückenschutz für Haustüren beachten sollten und welche Kosten auf Sie zukommen, erfahren Sie hier.

Varianten an Mückenschutz für Haustüren 

Für den Mückenschutz für Haustüren können Sie zwischen verschiedenen Varianten auswählen. Was die einzelnen Fliegengitter-Varianten für Haustüren ausmacht, haben wir Ihnen hier zusammengefasst.

Mückenschutztür zum Schieben

Der Mückenschutz für Haustüren in der Variante zum Schieben zeichnet sich dadurch aus, dass dieser besonders viel Platz spart. Dies wird dadurch garantiert, dass der Insektenschutz für Haustüren hierbei an der Wand entlang aufgeschoben wird und somit keine störende Tür in Ihrem Wohnraum ist. Besonders bei großen Haustüren wird dieser Mückenschutz empfohlen.

Pendel-Mückenschutztür

Der Mückenschutz für Haustüren in der Pendel-Variante zeichnet sich dadurch aus, dass die Fliegengittertür nach dem Öffnen einfach wieder zufällt. Geöffnet werden kann dieser Mückenschutz für Haustüren mittels einer Griffleiste, welche quer über dem Insektenschutz angebracht wird und somit auch den Mückenschutz stabilisiert. Diesen Mückenschutz für Haustüren gibt es in einer Variante mit Bohren oder aber auch das Anbringen ohne Bohren ist möglich.

Mückenschutztür Plissee

Besonders platzsparend ist auch der Mückenschutz für Haustüren in der Plissee-Variante. In geöffnetem Zustand ist dieser Insektenschutz für Haustüren sogar unsichtbar, da dieser quer aufgeschoben wird und somit im Fliegengitter-Rahmen verschwindet. Dadurch können Sie diesen Mückenschutz für Haustüren auch komfortabel und auf jeder Höhe verschieben.

Mückenschutztür-Vorhang

Wünschen Sie eher einen Mückenschutz für Haustüren in einer Vorhang-Variante, dann ist dies ebenso möglich. Diese Variante des Insektenschutzes für Haustüren weist eine besonders leichte Anbringung und Entfernung auf. Denn der Mückenschutz für Haustüren in der Vorhang-Variante wird mittels eines Klettbandes oder auch einer Klemmleiste befestigt. Erhalten können Sie dieses Haustür-Fliegengitter in der Variante mit einem Magneten, damit der Insektenschutz auch an Ihrer Haustüre fest verschlossen ist. Aber auch diese Variante des Mückenschutzes für Haustüren mit Lamellen ist erhältlich. 

Das sollten Sie bei Mückenschutz für Haustüren beachten

Der Mückenschutz für Haustüren wird aufgrund der Nutzung der Haustüre ebenso oft bedient werden wie die Haustüre selbst. Aus diesem Grund spielt der Komfort der Bedienung des Haustür-Fliegengitters eine bedeutsame Rolle. Für den Insektenschutz an der Haustüre ist aus diesem Grund auch ein Mückenschutz mit Bodenstange eher ungeeignet, da diese nur stören würde. Eine gute Option wäre hierbei das Plissee für Ihren Mückenschutz für Haustüren, weil das Plissee-Fliegengitter nur eine sehr niedrige Bodenschiene besitzt. Zudem ist natürlich auch die Montage des Mückenschutzes für Haustüren ausschlaggebend für die Wahl Ihres Insektenschutzes. Denn die einzelnen Fliegengitter-Varianten für Haustüren unterscheiden sich in Ihrer Montage. Der Mückenschutz für Haustüren zum Beispiel in der Pendel-Variante wird mit Scharnieren direkt am Haustürrahmen angeschraubt, wohingegen das Plissee lediglich im Türrahmen und im Sturz befestigt wird.

Wie ermittle ich die Maße des Mückenschutzes für Haustüren?

Damit der Mückenschutz für Haustüren im Endeffekt auch passend sitzt und somit auch seinen Zweck erfüllen kann, sind natürlich die richtigen Maße des Fliegengitters für Haustüren besonders wichtig. Für die Messung der Haustüre und Ermittlung der korrekten Maße für Ihren Haustür-Insektenschutz wird die Verwendung eines Maßbandes empfohlen. Dadurch können Sie die Maße leichter ermitteln, da Sie das Maßband besser an der Türlaibung anlegen können und somit die Maße des benötigten Mückenschutzes für Haustüren auch genauer ausmessen.

Wie viel kostet ein Mückenschutz für Haustüren?

Einen Mückenschutz für Haustüren können Sie bereits ab einem Preis von knapp 20 Euro erhalten. Je nach Marke, Größe und Qualität kann der Preis für das Haustür-Fliegengitter jedoch ansteigen. Zudem können eventuell noch die Kosten für das benötigte Material zur Anbringung des Mückenschutzes für Haustüren hinzukommen.

Die 2 Minuten Anfrage

Nach welchem Haustürtyp suchst du?

Nach welchem Haustürtyp suchst du?

Check Icon

Zahlung nach Montage

Check Icon

15 % BAFA Förderung

Check Icon

Zertifizierte Montage

4,88 /5

ProvenExpert Logo
ProvenExpert Logo

Unsere Kunden haben wir bereits von uns überzeugen können. Lesen Sie selbst, was diese über uns zu sagen haben oder lassen Sie sich einfach von unserer Kompetenz und Arbeitsweise beeindrucken.

Icon Rakete
Lichtwunder hat 4,90 von 5 Sternen 259 Bewertungen auf ProvenExpert.com