Tipps & Tricks

Alle Artikel
https://images.prismic.io/lich-webpage/fe3d67c8-85d4-46d3-ab1b-c2606a8cb302_Dachgeschosswohnung+einrichten+2.jpg?auto=compress,format&rect=0,750,1500,750&w=1800&h=900

Dachgeschosswohnung einrichten

Dachfenster Check

Lichtwunder Team

Experte für Dachfenster

Unser Artikel über die Einrichtung des Dachgeschosses gibt durch wissenswerte Tipps & Tricks Aufschluss, wie Sie Ihre Dachgeschosswohnung einrichten können.

Dachgeschosswohnung einrichten: Die richtigen Ideen

Wer seine Dachgeschosswohnung einrichten möchte, trifft häufig auf besondere Herausforderungen aufgrund der Dachschräge. Dachgeschosswohnungen können schnell eng wirken und bieten selten Platz für hohe Schränke oder Stauraum. Trotzdem werden Dachgeschosse immer häufiger zu Wohnungen ausgebaut, um neuen Wohnraum zu schaffen. Zudem bietet eine Dachgeschosswohnung einen besonderen Charme und neues Maß an Gemütlichkeit, wie Sie es in herkömmlichen Wohnungen nicht finden. Aufgrund der Dachschräge erfordert das Einrichten der Dachgeschosswohnung jedoch einiges an Geschick und Tricks, um die niedrigen Decken in eine angenehme Wohnlandschaft zu verwandeln. Trotzdem sollten Sie nicht verzweifeln: Die Besonderheiten einer Dachgeschosswohnung können Sie mit den richtigen Einrichtungsideen in Vorteile verwandeln und damit eine besondere Wohnatmosphäre schaffen. 

Dafür gelten jedoch einige Grundsätze zum Einrichten von Dachgeschosswohnungen: Achten Sie bei den Wandfarben auf die richtige Farbauswahl? Haben Sie genügend Beleuchtungspunkte und fällt ausreichend Tageslicht in das Dachgeschoss? Sind die Möbel klug ausgewählt und bieten Sie genügend Stauraum? Beim Einrichten einer Dachgeschosswohnung können Sie kreativ werden und durch große Fenster den Blick in den Himmel genießen, eine kuschelige Atmosphäre schaffen oder freiliegende Holzbalken in die Einrichtung der Dachgeschosswohnung integrieren. Während ein modernes Design oder ein offener Loft-Style ein weitläufiges Raumgefühl schafft und damit heutzutage zunehmend an Beliebtheit gewinnt, spricht ebenfalls nicht gegen eine rustikale Einrichtung der Dachgeschosswohnung, die das Gefühl vom romantischen Eigenheim ausstrahlt. Mit unseren Tipps erfahren Sie, wie Sie am besten die Dachgeschosswohnung einrichten und dabei Ihre individuellen Wünsche umsetzen können! 

Wände und Farben beim Einrichten der Dachgeschosswohnung

Die richtige Farbwahl  ist ein wichtiger Aspekt beim Einrichten einer Dachgeschosswohnung. Dabei sollten Sie vor allem helle Farben nutzen, da diese Räume optisch größer und ebenso freundlicher erscheinen lassen. Das Dachgeschoss kann schnell düster wirken, wenn Sie lediglich dunkle Farben verwenden, weshalb Sie durch neutrale, helle Wände die Wohnung einladend wirken lassen. Jedoch gilt auch, wenn Sie ihre Dachgeschosswohnung einrichten: Ausnahmen sind erlaubt! Durch einzelne bunte Farbklekse können Sie Akzente setzen, ohne den Raum überladen wirken zu lassen. Ebenso können Tapeten oder Farben tolle Effekte erzielen. 

Achten Sie jedoch beim Einrichten der Dachgeschosswohnung darauf, lediglich einzelne Wände zu streichen, um die Räume behaglich, aber nicht kleiner, erscheinen zu lassen. Generell gilt, dass Sie ebenso die Dachschräge dunkel streichen können, wenn Sie die Dachgeschosswohnung besonders kuschelig einrichten möchten, während ein bunt gestrichener Kniestock dagegen die Zimmer größer erscheinen lässt. Insgesamt sollten Sie beachten, dass ein einheitliches Farbschema für Ruhe und Offenheit sorgt. Die Dachschräge, welche der Fokus beim Einrichten der Dachgeschosswohnung ist, lässt die Räume durch helle Farben weiter wirken, während dunkle Dachschrägen die Wohnung eher gemütlicher erscheinen lassen. 

Dachgeschosswohnung einrichten

Dachgeschosswohnung einrichten

Beleuchtung bei der Einrichtung der Dachgeschosswohnung

Möchten Sie niedrige Zimmer wie in einer Dachgeschosswohnung einrichten, dann spielt auch die Beleuchtung eine zentrale Rolle für den Wohnkomfort. Dabei ist neben den künstlichen Leuchten vor allem das Tageslicht besonders wichtig. Natürliches Licht erhöht nicht nur die Wohngesundheit, sondern hilft ebenfalls beim Ausleuchten der Dachgeschosswohnung, um Strom zu sparen. Die niedrigen Decken in einer Dachgeschosswohnung lassen die Räume schnell düster wirken, weshalb Sie unbedingt auf Dachfensterlösungen zurückgreifen sollten, um möglichst viele natürliche Lichtquellen zu schaffen. Durch große Dachfenster können Sie beim Einrichten der Dachgeschosswohnung den Tageslichteinfall maximieren und den Raum mit einer Menge natürlichem Licht erhellen. 

Dadurch wirkt die Dachgeschosswohnung beim Einrichten nicht nur geräumiger, sondern versorgt Sie zudem mit wertvollem Vitamin D, was sich positiv auf die Stimmung auswirkt. Zudem erleichtern Dachfenster beim Einrichten der Dachgeschosswohnung das regelmäßige Lüften, was der Bildung von Schimmel entgegenwirkt und zu einem erholsamen Schlaf beiträgt. Besonders praktisch ist es, wenn Sie auf verschiedenen Seiten der Dachgeschosswohnung Dachfenster installieren, sodass zu verschiedenen Tageszeiten trotzdem Tageslicht einfallen kann. Unser Tipp: Um dem Aufheizen von Dachgeschosswohnungen in den Sommermonaten entgegenzuwirken und zusätzlich einen Sichtschutz für die nötige Privatsphäre zu erhalten, sollten Sie Jalousien, Plissees oder Dachfensterrollos installieren. Sie sind in verschiedenen Designs erhältlich, sodass Sie die Auswahl Ihren Designwünschen anpassen können, wenn Sie die Dachgeschosswohnung einrichten. 

Neben dem natürlichen Licht durch Dachfenster benötigen Sie beim Einrichten der Dachgeschosswohnung jedoch ebenfalls weitere Lichtquellen für die Abendstunden. Hierbei sollten Sie  mehrere Beleuchtungen verwenden, damit sich keine Schatten bilden oder dunkle Ecken im Wohnraum entstehen. Achten Sie deshalb darauf, durch verschiedene Lichtquellen die Dachgeschosswohnung einzurichten, sodass sowohl die untere Ebene des Kniestocks als auch der Bereich der Dachschräge beleuchtet werden. Deckenspots oder flexible Lichtschienen können dabei helfen, die Höhe des Raumes hervorzuheben, während Hängeleuchten oder sogar Kronleuchter nur bei besonders hohen Dächern geeignet sind, da diese ansonsten den Raum nicht ausleuchten können und kleiner wirken lassen. Zusätzlich bieten Sich beim Einrichten der Dachgeschosswohnung Tischleuchten oder Stehlampen als zusätzliche Beleuchtungsquellen an, welche in verschiedenen Ecken der Wohnung platziert werden können, um einzelne Orte wie den Ess- oder Arbeitsbereich zu betonen. Darüber hinaus können Sie Lichterketten oder Kerzen für eine besonders wohnliche Atmosphäre nutzen, um neben der Beleuchtung einen dekorativen Effekt zu erzielen. 

Dachgeschosswohnung einrichten: Möbel

Dachgeschosswohnung einrichten: Möbel

Möbel für die Dachgeschosswohnung

Die Möbel stellen das Herzstück einer Wohnung dar und sollten deswegen besonders gut an die Umgebung angepasst sein. Um die Dachgeschosswohnung passend einrichten zu können, eignen sich deshalb flache und eher filigrane Möbel, die den Raum luftig wirken lassen und kein Engegefühl erzeugen. Auch die Position der Möbel ist beim Einrichten der Dachgeschosswohnung wichtig. So wirkt der Raum deutlich großzügiger, wenn Sie die Raummitte frei lassen und stattdessen niedrige Möbel unter den Schrägen platzieren. Vor allem der Bereich unter dem Kniestock sollte für die Einrichtung genutzt werden, da die freien Dachschrägen wiederum eine offene Atmosphäre vermitteln. Zudem erfüllt dies den praktischen Zweck, dass Sie an der höchsten Stelle des Dachgeschosses bequem stehen können, ohne dass dort Möbel Ihnen den Platz versperren. Tendenziell sollten Sie beim Einrichten der Dachgeschosswohnung zudem darauf achten, einen einheitlichen Stil zu verfolgen. Durch schlichte Formen und klare Linien können Sie die Dachgeschosswohnung so einrichten, dass die Räume aufgeräumt wirken. Besonders in niedrigeren Räumen, wie es oft im Dachgeschoss der Fall ist, kann die falsche Einrichtung einengend wirken. Sie sollten deshalb eher sparsam mit Möbeln und mit farblichen Akzenten umgehen, da die Dachgeschosswohnung Ihnen sonst schnell das Gefühl vermittelt, das Dach wird Ihnen auf den Kopf fallen. 

Vermutlich werden Sie es aber nicht vermeiden können, maßgefertigte Möbel zu kaufen, mit denen Sie Ihre Dachgeschosswohnung einrichten. Obwohl es spezielle Dachschrägen-Regale und Möbel gibt, mit der Sie eine Dachgeschosswohnung einrichten können, ist die Einrichtung einer gesamten Wohnung ein aufwendiger Prozess, der Freude bereiten und nicht durch unpassende Möbel erschwert werden soll. Möbel nach Maß bieten den Vorteil, dass Sie sich genau der Dachschräge und den Gegebenheiten der Dachgeschosswohnung anpassen. Mit maßgeschneiderten Möbel können Sie die Dachgeschosswohnung passgenau einrichten und verschwenden weder wertvollen Platz noch haben Sie im Nachhinein Möbel, die deplatziert im Raum wirken. Darüber hinaus gibt Ihnen das die Möglichkeit, die Dachgeschosswohnung so einrichten zu können, dass Ihre persönlichen Vorstellungen umgesetzt werden und Sie keine Abstriche in der Einrichtung der Dachgeschosswohnung machen müssen. 

Stauraum in der Dachgeschosswohnung schaffen

Beim Einrichten einer Dachgeschosswohnung kann vor allem der nötige Stauraum zu einer Herausforderung werden, da große Schränke häufig nicht aufgestellt werden können. Deshalb sollten Sie vor allem den Bereich unter dem Kniestock als Stauraum nutzen und dort niedrige Regale, Sideboards oder Aktenschränke aufstellen, in denen Sie Ihre Sachen verstauen können. Allerdings ist dies bei einem besonders niedrigen Kniestock nicht immer möglich. In diesem Fall können Sie auf Drempelschränke zurückgreifen, die durch eine abgeschrägte Seite speziell unter die Dachschräge passen und bestens geeignet sind, eine Dachgeschosswohnung einzurichten. Nicht immer möchte man aber beim Einrichten der Dachgeschosswohnung auf Spezialmöbel zurückgreifen. Stattdessen können Sie kreativ werden und hohe Schränke und Regale, die nicht unter die Dachschräge passen, als Raumteiler verwenden und damit gleichzeitig den Raum strukturieren. Hierfür eignet sich besonders ein Stufenregal, das Sie als Stauraum nutzen, aber ebenso Dekoration, Pflanzen oder Bücher darin platzieren können, sodass es sich in den übrigen Raum einfügt. Auch Kisten und Boxen können zur Ordnung beitragen und im richtigen Design ein Element sein, mit dem Sie die Dachgeschosswohnung stilvoll  einrichten.

Dachgeschosswohnung einrichten: Dekorationen

Die richtige Dekoration ist ein wichtiges Element, um die Dachgeschosswohnung gemütlich einrichten zu können und eine einladende Raumatmosphäre zu schaffen. So eignen sich besonders Spiegel, da sie die Räume optisch vergrößern können und zudem einfallendes Licht reflektieren und das Dachgeschoss heller wirken lassen. Sie können ebenfalls mehrere Spiegel kombinieren oder auf ausgefallene Formen zurückgreifen, um Ihren persönlichen Stil umzusetzen. Bilder oder Poster hingegen verleihen der Wohnung ein persönliches Element und lassen sich ebenso an der Dachschräge anbringen. Hierbei können Sie auf bunte oder ausgefallene Bilderrahmen zurückgreifen, um der Einrichtung farbige Highlights zu verleihen. Genauso können Sie hängende Deko zum Einrichten Ihrer Dachgeschosswohnung benutzen. Greifen Sie jedoch hier eher auf schmale Elemente zurück, die nicht zu weit in den Raum hineinhängen, damit das Zimmer nicht niedriger wirkt, als es ist. Weiterhin eignen sich Kissen aus ausgefallenen Stoffen und mit dezenten Mustern oder außergewöhnliche Leuchten als Dekoration, um die Dachgeschosswohnung einzurichten. Ebenfalls könnten Sie bestehende Bauelemente wie Dachbalken oder Mauervorsprünge in Ihre Einrichtung integrieren und beispielsweise als Stand für Deko-Elemente nutzen. 

Die 2 Minuten Anfrage

Welche Dachfenster sind aktuell verbaut?

Küche mit Dachschräge optimal nutzen

Tipps & Tricks

Küche mit Dachschräge optimal nutzen

Sie besitzen eine Küche mit Dachschräge und möchten diese optimal nutzen? In unserem Beitrag finden Sie Tipps und Inspirationen zur Gestaltung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Küche mit Dachschräge trotz geringer Raumhöhe bestmöglich nutzen können. Zaubern Sie aus Ihrer Küche im Dachgeschoss eine Traumküche!

Bett unter Dachschräge - Wohnideen

Tipps & Tricks

Bett unter Dachschräge

Schlafzimmer im Dachgeschoss kommen häufig vor. Wie Sie Ihr Bett unter Dachschrägen platzieren, um den Raum optimal zu nutzen, erfahren Sie im Beitrag.

Schreibtisch unter der Dachschräge

Tipps & Tricks

Schreibtisch unter der Dachschräge

Wer auf der Suche nach einem ruhigen und gemütlichen Arbeitsplatz im Home-Office ist, für den kann ein Büro im Dachgeschoss mit einem Schreibtisch unter der Dachschräge die richtige Lösung sein.

Dachschräge nutzen

Tipps & Tricks

Dachschräge nutzen

Wir haben Tipps und Einrichtungsideen zusammengestellt, wie Sie Dachschrägen nutzen können. Mit unseren Tipps werden Sie Ihre Dachschräge schätzen lernen.

Zertifizierter Dachfenstertausch

Welche Dachfenster sind aktuell verbaut?

Check Icon

Zahlung nach Montage

Check Icon

15 % BAFA Förderung

Check Icon

Zertifizierte Montage

4,95 /5

ProvenExpert Logo
ProvenExpert LogoGerman Customer Award 2023 Logo

Unsere Kunden haben wir bereits von uns überzeugen können. Lesen Sie selbst, was diese über uns zu sagen haben oder lassen Sie sich einfach von unserer Kompetenz und Arbeitsweise beeindrucken.

Icon Rakete
Telefon Icon0800 / 710 10 10

Zertifizierter Dachfenstertausch

Angebot sichern
Lichtwunder hat 4,87 von 5 Sternen 376 Bewertungen auf ProvenExpert.com