Atelierfenster

Loft- oder Industrie-Look, das Atelierfenster ist ein wahrer Hingucker. Wünschen Sie zu wohnen wie ein Künstler oder wollen Sie lieber den Retro-Stil ausleben, dann lohnt sich der Einbau von Atelierfenstern, denn diese sind momentan wieder voll im Trend.

Was sind Atelierfenster?

Atelierfenster haben Ihren Namen dadurch bekommen, dass viele Künstler früher in Ihren Gewerbeflächen, welche sich meist in Industriegebieten befanden, diese Art der Fenster hatten. Die Gewerbeflächen hatten eine niedrige Miete und waren somit optimal für die Künstler geeignet. Durch einen Umbau der Gewerbefläche zu Ateliers konnten die Künstler diese ideal nutzen, um Ihrer künstlerischen Ader freien Lauf zu lassen, während Sie alle Vorteile der Atelierfenster genießen konnten. Was Atelierfenster auszeichnet ist die Kachel-Optik durch die Fenstersprossen, welche entweder quadratisch oder rechteckig auf der Glasfläche des Atelierfensters angeordnet sind. Auch heute noch sind Atelierfenster sehr modern und werden immer noch gerne im kreativen Umfeld, wie zum Beispiel in Designer-Lofts gerne gesehen. Gerade auch als Stilelement werden Atelierfenster in Wohnhäusern eingebaut, um die Retro- und Industrie-Architektur widerzuspiegeln und den kreativen Aspekt von früher, welchen die Atelierfenster mit sich bringen, wieder aufzugreifen. 

Vorteile von Atelierfenstern

Die große Fensterfassade der Atelierfenster ermöglicht es zudem, dass Sie sehr viel Tageslichteinfluss genießen können. Dadurch wirkt auch der Raum sehr groß durch die Lichtdurchflutung, welch Atelierfenster mit sich bringen. Aufgrund der großen Glasfläche der Atelierfenster können Sie zudem einen freien und offenen Blick nach draußen genießen. Wohnen Sie in einem Dachgeschoss, dann können Sie hier ebenfalls Atelierfenster einbauen. Aufgrund der Dachneigung eignet sich das Atelierfenster hier besonders gut, da somit nochmals mehr Tageslichteinfall gewährleistet wird. Sind zudem Ihre Atelierfenster mit einem Öffnungsmechanismus versehen, schaffen Atelierfenster zudem ein sehr gutes Raumklima, da die Durchlüftung und der Luftaustausch hier schnell von stattet gehen kann und Ihr Wohnraum gut durchlüftet wird. 

Atelierfenster als Dachfenster

Bauen Sie Atelierfenster in Ihrem Dachgeschoss ein, können Sie natürlich von allen Vorteilen profitieren. Die angenehme Atmosphäre, die durch Atelierfenster entsteht, können Sie im Rahmen des Einbaus von Dachfenstern oder auch Dachflächenfenstern erreichen. Das Atelierfenster können Sie sowohl in der Gaube, dem Giebel oder in den Dachfirst einbauen lassen. Dennoch gibt es auch hier noch einige technische, statische und energetische Aspekte, welche Sie bei Atelierfenstern beachten müssen. 

Wärmedämmung

Neben der Verglasung spielt auch der Atelierfensterrahmen eine wichtige Rolle bei der Wärmedämmung. Der Rahmen der Atelierfenster sollte somit auch ausreichend abgedichtet sein, was aber heutzutage meist der Fall ist. Da die Verglasung der Atelierfenster sehr großflächig ist, müssen Atelierfenster größtenteils die Wärmedämmung der Wand übernehmen, in die sie eingebaut sind. Um die Wärmedämmung der Atelierfenster noch zu steigern, können Sie auch noch Rollläden anbringen, welche zudem im Sommer als Hitzeschutz, aber auch Jahr über als Sichtschutz dienen. 

Sicherheit

Auch der Sicherheitsaspekt muss bei Atelierfenstern natürlich gewährleistet werden. Gerade bei großflächigen Verglasungen wie im Rahmen der Atelierfenster sind der Einbruchsschutz und die Sicherheit äußerst wichtig. Auch in diesem Falle können Rollläden Abhilfe schaffen und die Sicherheit der Atelierfenster erhöhen. Sie können aber auch, um mehr Sicherheit zu erlangen, Verbund-Sicherheits-Glas auswählen. Dieses besitzt eine reißfeste Folie zwischen den Glasscheiben und erhöhte zudem die Stabilität des Glases der Atelierfenster.

Stabilität und Materialien

Die Großflächigkeit der Atelierfenster bringt natürlich auch einiges an Gewicht mit sich, welches vom Rahmen, dem Atelierfenster selbst und der Wand getragen werden muss. Deshalb müssen diese auch sehr stabil sein und einen stabilen Rahmen aufweisen. Der Rahmen der Atelierfenster muss nämlich das Gewicht der Atelierfenster tragen und sollte demnach eine hohe Verwindungssteifigkeit besitzen. Hierbei ist auch das Material der Atelierfenster ausschlaggebend für die Tragfähigkeit. Metall zum Beispiel hat eine hohe Tragfähigkeit, jedoch ist hier die Wärmedämmung unzureichend. Kunststoff auf der anderen Seite, weist eine gute Wärmedämmung auf, besitzt aber keine gute Tragfähigkeit für die Atelierfenster. Wünschen Sie doch noch die Verwendung von Kunststoff bei Ihren Atelierfenstern, dann ist dies nur möglich, wenn keine Panorama-Verglasung gewünscht ist, sondern die Glaselemente einzeln im Flügelrahmen verglast sind. Als letzte Material-Möglichkeit der Atelierfenster bietet sich noch Holz an. Dies ist deutlich stabilerer als Kunststoff und kann auch bei großflächigen Verglasungen, wie die der Atelierfenster verwendet werden, jedoch ist auch Holz nicht ganz so stabil wie Metall. Am besten eignen sich für die Tragfähigkeit der Atelierfenster Materialkombinationen, welche aus Aluminium oder Stahl auf der Außenseite bestehen und von Innen eine gute Wärmedämmung der Atelierfenster aufweisen. 

Möglichkeiten von Atelierfenstern

Bei Atelierfenstern stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Ausführung der Atelierfenster zur Verfügung. Neben Lichtkuppeln, normalen Dachfenstern oder auch verglasten Dachgauben, können Sie auch Ausführungen als Panoramafenster oder gar Fensterwände einbauen lassen. Zudem lassen sich Atelierfenster auch mit einer Bodenverglasung kombinieren, sodass Sie noch mehr Ausblick und noch mehr natürliche Helligkeit genießen können. Durch diese Variante der Atelierfensterkombination verschmilzt der Innen- mit dem Außenbereich. Dies ist auch bei Oberlichtfenstern oder Flachdachfenstern der Fall. Hierbei kommt es jedoch auch darauf an, ob Sie Ihre Atelierfenster öffnen wollen. Wünschen Sie nur eine Tageslichtdurchflutung durch Ihren Raum, dann können Sie auch auf die Öffnung der Atelierfenster verzichten und fest verglaste Atelierfenster einbauen lassen. Wünschen Sie für eine gute Durchlüftung auch die Öffnung von Atelierfenstern, dann gibt es die Atelierfenster auch mit Fensterflügeln mit einem Kipp-Mechanismus.

Die 2 Minuten Anfrage

Wie viele Fenster sollen ausgetaucht werden?

Wie viele Fenster sollen ausgetaucht werden?

Check Icon

Zahlung nach Montage

Check Icon

15 % BAFA Förderung

Check Icon

Zertifizierte Montage

4,88 /5

ProvenExpert Logo
ProvenExpert Logo

Unsere Kunden haben wir bereits von uns überzeugen können. Lesen Sie selbst, was diese über uns zu sagen haben oder lassen Sie sich einfach von unserer Kompetenz und Arbeitsweise beeindrucken.

Icon Rakete
Lichtwunder hat 4,89 von 5 Sternen 248 Bewertungen auf ProvenExpert.com